Im Geschäftsjahr 2019 haben wir uns dazu entschieden, im Rahmen unserer Weihnachtsgrüße auf Grußkarten und Geschenke für unsere Kunden zu verzichten und wie bereits in vorangegangen Jahren eine Spende für gemeinnützige Zwecke zu tätigen.

Dieses Jahr durften unsere Kunden mithilfe einer Umfrage zwischen drei lokalen Einrichtungen wählen und diese durch ihre Stimme unterstützen.
Dabei hat Medikids, der Förderverein der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Klinikum Bad Hersfeld e.V., den höchsten Anteil der Stimmen erhalten und durfte sich damit über eine Spende in Höhe von 550€ freuen. Der Hersfelder Tierschutzverein e.V. und die Kindertagesstätte Regenbogen in Neuenstein haben exakt gleich viele Stimmen erhalten und durften sich damit über jeweils 225€ freuen. Allen Organisationen haben wir die Spenden persönlich überreicht und würden gerne näher von der Spendenübergabe an den Förderverein Medikids berichten.

Spendenübergabe an Medikids

Die Spendenübergabe zwischen uns, vertreten durch Geschäftsführer und Mitgründer Robin Wennemuth sowie Marketing Managerin Celine Schmidt und dem Förderverein Medikids, vertreten durch Hans-Jürgen Schülbe, fand am 12.02.2020 im Klinikum Bad Hersfeld statt.

Bestandteil der Spendenübergabe war eine Führung durch die Kinder- und Jugendstation des Klinikums, bei der uns Herr Schülbe gezeigt hat, welche Maßnahmen bereits durch den Einsatz von Medikids umgesetzt werden konnten. Das Ziel von Medikids ist es, den Aufenthalt für die Kinder im Klinikum so angenehm wie möglich zu gestalten & ihnen so wenig wie möglich das Gefühl zu vermitteln, dass sie sich im Krankenhaus befinden.

Für diesen Zweck hat Medikids beispielsweise bereits viel Liebe zum Detail in unzähligen Wandbemalungen und der Gestaltung eines Spielzimmers, inklusive echtem Ballonkorb, der zum Träumen von fernen Reisezielen einlädt und die Fantasie der Kinder anregen soll, bewiesen. Ebenfalls hat sich durch Medikids auch viel in den Patientenräumen getan – beispielsweise wurden Klappbetten angeschafft, die Mütter nutzen können, um neben ihren Kindern während deren Aufenthalt im Krankenhaus übernachten zu können.

Wir sind froh, Medikids durch unsere Spende unterstützen und damit weitere wunderbare und wichtige Projekte ermöglichen zu können, um den Aufenthalt für die jungen Patienten im Klinikum Bad Hersfeld angenehmer zu gestalten.

Hans-Jürgen Schülbe hat sich im Namen von Medikids recht herzlich für unsere Spende bedankt, die für die Anschaffung von neuem Spielzeug für die Kinder- und Jugendstation genutzt wird.

© projektraum36, v. l. n. r.: Robin Wennemuth, Celine Schmidt, Hans-Jürgen Schülbe

© projektraum36

© projektraum36